Mengenkontrakt gibt eine anpassungsfähige Prozes

Die VELUX-Abteilung Gåsdal, die in Skjern liegt, hat einen Mengenkontrakt mit Linimatic. Die Verabredung erleichtert die Zusammenarbeit. Hier sind nämlich viele mögliche Probleme eingeplant, und in Einzelheiten definiert, wie die Zusammenarbeit laufen soll. Die Verabredung wird einmal im Jahr erneut.

Hohe Qualität, schnell – und zu dem vereinbarten Preis

“Wir haben selbstverständlich eine Preisverabredung mit eingebautem Schutz von beiden Parteien z.B. im Verhältnis zu Schwankungen der Rohmaterialpreisen und Währung. Aber vielleicht wichtiger, die Verabredung gibt die Möglichkeit optimaler Plannung und Anpassung von der Linimatic  Seite,  und kann damit schnell liefern, in einer hohen Qualität, und zu dem verabredeten Preis”, erzählt Lars Daugaard Pedersen, führender Einkäufer bei VELUX.

Ersparnis mit Roboter

“Wir sind natürlich immer auf der Suche Ersparnisse und haben mit Linimatic gesprochen, ob etwas gemacht werden konnte den Preis ein bisschen zu reduzieren. Gab es einige Initiative, die wir starten konnten, oder etwas auf der Maschine die wir ändern konnten – oder auf dem Teil. Linimatic schlug dann vor, dass wir einen Roboter in der Produktionslinie einsetzen konnten. Wir sollten nicht den Roboter bezahlen, eine kleine Investierung in einer speziellen Greifer war aber notwendig, unsere Teile besonders angepasst. Mit dem Roboter ersparrten wir den Lohn für den Operatör, der unsere Teile rücken sollte, und damit bekamen wir eine vernünftige Ersparnis”, erklärt Lars Daugaard Pedersen.

Erhöht das Wissensniveau

Die anpassungsfähige Zusammenarbeit gibt optimale Bedingungen für die Innovation des Prozesses:
“Die Prozessen laufen nur – ein klarer Vorteil, dass wir nicht immer verhandeln sollen. Wir haben eine sehr gute Zusammenarbeit mit den Linimatic  Technikern. Es gibt immer Raum für gute Ideen. In dieser Weise können wir neue Technologie entwickeln, – und damit das Wissensniveau beider Firmen erhöhen. Und schliesslich bekommen wir bessere Produkte. Ja, und billigere Herstellung, schliesst Lars Daugaard Pedersen ab.

Lesen Sie mehr über die Zusammensarbeitsverabredungen hierhttp://linimatic.dk/de/portfolio-view/kanban-und-produktionsvorschau/

Die Firma VELUX A/S ist für ihre Oberlichtfenster weltbekannt. Ja, auf gewissen Stellen sind Oberlichtfenster geradezu synonym mit dem VELUX-Zeichen. Der Name VELUX kommt von den Wörtern Ventilation und Lux – und ist ein Ausdruck von dem Basalen, das die Fenster hervorbringen: Schafen Licht und frische Luft in der Wohnung. VELUX schätz Umweltbewusstsein und Energiefreundlichkeit sehr hoch, und damit optimieren sie die ganze Zeit die Technik.  Es gilt sowohl die Rahme/Glasverhältnis, die Isolationsfähigkeit als die Materialien. Abgesehen von selbstverständlich der Funktionalität und Mechanik.

Die Vorteile von druckgegossenem Zink
VELUX hat gewählt die Motorhäuser der Fenster als Top- und Bodenrahmen, in druckgegossenem Zink herzustellen. Damit bekommt man mehrere Vorteile, auch für den Endverbraucher. Die Elektronik liegt zum Beispiel gut in dem Zink-Haus. Somit gibt es nicht Strom auf den falschen Stellen  – auch nicht falls etwas auseinandergehen soll.

Lesen Sie mehr über die VELUX Oberlichtfenster hier http://www.velux.com

Verbindung mit Linimatic aufnehmen Ihre Lösungen zu festigen und damit Ihre Möglichkeiten optimieren.

Torben Levinsen
Verkaufsleiter
Direkt: +45 2127 0500
E-Mail: tal@linimatic.dk
We support great design – How may we support yours?

Folgen Sie Linimatic auf LinkedIn, wo wir unsere Erfahrungen und Fachkenntnisse bei dem neuesten Erkenntnisse und Inspirationen über Zink mit Ihnen teilen.
Bestellen Sie unseren Newsletter
LinkedIn
RSS

WE SUPPORT GREAT DESIGN

 

Design

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, mit Ihnen Great Design zu schaffen. Deshalb wollen wir Ihr Design im Hinblick auf Qualität, Finish, Haltbarkeit, Funktion und Preis optimieren. Die vielen Vorteile von Zink können Ihnen unmittelbar mehr Wert bringen. Dies sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
 

Produktion

Wir stehen Ihnen für die Umsetzung Ihrer Wünsche jederzeit zur Verfügung. Mit unserem flexiblen, modernen Produktionspark sind wir optimal darauf vorbereitet, Zinkteile in vielen Varianten, Größen und Stückzahlen herzustellen.
 

Nachbearbeitung

Einer der großen Vorteile von Zink ist der minimale Nachbearbeitungsbedarf. Sollte jedoch einmal ein Bedarf an Nachbearbeitung bestehen, können wir diesen mit allen gängigen Verfahren anbieten: Schliff, Stanzen, CNC-Bearbeitung. Darüber hinaus können wir Ihnen Oberflächenbehandlungen anbieten mit Chromatierung, Lackierung, Verchromung und Gravur, für ein ästhetisch schönes Finish.
 

Collection

Mit einer Komplett Lieferung von Linimatic aus, können Sie andere Teillieferanten an Linimatic liefern lassen. Zum Beispiel bei kundenspezifische Verpackungsmaterialien, Einpackung, Etikettierung und Qualitätskontrolle. Damit können Sie Zeit, Geld und eigene Administrationskosten sparen.
 

KUNDEN

  • HOWE
  • Bang & Olufsen
  • onecollection
  • Climawin