Warum wählen deutsche Unternehmen dänischen Lieferanten?

Wo liegt der Hintergrund weshalb deutsche Unternehmen ein dänischer Lieferant wie Linimatic wählt? Die Frage haben wir der Geschäftsführer der Deutsch-Dänische Handelskammer Herr Reiner Perau gestellt:

"Ich benutze oft Linimatic als ein gutes Beispiel", sagt Reiner Perau und erklärt: "Wenn die großen deutschen Automobilherstellern so einfach, die dänischen Zuliefere nicht sehen, hat das oft damit zu tun, dass die meisten Unternehmen in Dänemark eher klein sind. Also wenn Linimatic Teile für Autos wie Audi, Daimler und BMW produzieren, hat diese damit zu tun, dass ihr hart daran arbeiten und jeder Kontakt die ihr mit dem deutschen Automobilzulieferer bekommen auch verfolgen" erklärt Reiner Perau. Er hat folgende Gründe, weshalb dänische Unternehmen in Deutschland erfolgreich sind:

Fünf Gründe, die laut Reiner Perau , einen Unterschied machen:

  • Sie haben eine Besonderheit anzubieten und können diese auch laut und deutlich vermitteln
  • Sie sind gut vorbereitet, wenn sie Kontakte machen - hat alle Papiere in Ordnung und sind bereit, alle Fragen sofort zu beantworten
  • Sie sind präsent und persistent , wenn ein Kontakt besteht
  • Sie weisen einen hohen Grad an Flexibilität und Qualität aus

Preis und Qualität aber auch die Nähe zum Markt

"Preis und Qualität sind Top-Gründe, wenn wir Unternehmen fragen welche Faktoren am wichtigsten sind, wenn sie eine Handelspartner wählen", erklärt Reiner Perau, "Dänemark und die dänische Unternehmen genießen ein gutes Image in Deutschland. Dazu kommt die geografische Nähe. Im Vergleich zum z.B Asien, ist Dänemark nahe am Markt."

Flexibel und Innovation stark

"Was man bei die dänischen Unternehmen "Innovations-Stärke“ nennt, hängt auch mit der Flexibilität zusammen. Die Möglichkeit zu haben, den Bedarf der Kunden einer schnellen und präzisen Umstellung anzupassen. In der Lage zu sein auch am Wochenende zu produzieren, wenn die Notwendigkeit entsteht. Das sind auch eine Qualität, die hervorgeheben werden soll ", so Reiner Perau.
Linimatic ist Mitglied der deutsch-dänischen Handelskammer. Die Kammer hat Zugang zu den beiden Märkten und weiß über Konditionen für Unternehmen in beiden Ländern.

Lesen Sie mehr hier: http://www.handelskammer.dk/dk/

Verbindung mit Linimatic aufnehmen Ihre Lösungen zu festigen und damit Ihre Möglichkeiten optimieren.

Torben Levinsen
Verkaufsleiter
Direkt: +45 2127 0500
E-Mail: tal@linimatic.dk
We support great design – How may we support yours?

Folgen Sie Linimatic auf LinkedIn, wo wir unsere Erfahrungen und Fachkenntnisse bei dem neuesten Erkenntnisse und Inspirationen über Zink mit Ihnen teilen.
Bestellen Sie unseren Newsletter
LinkedIn
RSS

WE SUPPORT GREAT DESIGN

 

Design

Wir verstehen es als unsere Aufgabe, mit Ihnen Great Design zu schaffen. Deshalb wollen wir Ihr Design im Hinblick auf Qualität, Finish, Haltbarkeit, Funktion und Preis optimieren. Die vielen Vorteile von Zink können Ihnen unmittelbar mehr Wert bringen. Dies sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
 

Produktion

Wir stehen Ihnen für die Umsetzung Ihrer Wünsche jederzeit zur Verfügung. Mit unserem flexiblen, modernen Produktionspark sind wir optimal darauf vorbereitet, Zinkteile in vielen Varianten, Größen und Stückzahlen herzustellen.
 

Nachbearbeitung

Einer der großen Vorteile von Zink ist der minimale Nachbearbeitungsbedarf. Sollte jedoch einmal ein Bedarf an Nachbearbeitung bestehen, können wir diesen mit allen gängigen Verfahren anbieten: Schliff, Stanzen, CNC-Bearbeitung. Darüber hinaus können wir Ihnen Oberflächenbehandlungen anbieten mit Chromatierung, Lackierung, Verchromung und Gravur, für ein ästhetisch schönes Finish.
 

Collection

Mit einer Komplett Lieferung von Linimatic aus, können Sie andere Teillieferanten an Linimatic liefern lassen. Zum Beispiel bei kundenspezifische Verpackungsmaterialien, Einpackung, Etikettierung und Qualitätskontrolle. Damit können Sie Zeit, Geld und eigene Administrationskosten sparen.
 

KUNDEN

  • HOWE
  • Bang & Olufsen
  • onecollection
  • Climawin